Viel Glück für 2016!

Wir wünschen allen in nah und fern ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2016.

In Tharandt wird das neue  Jahr ganz im Zeichen des 800jährigen Stadtjubiläums stehen. Die Feierlichkeiten beginnen am 7. Februar mit einer Festveranstaltung und ziehen sich über das ganze Jahr hin.

Tharandt hat erstmalig Ortsvorsteherin

Am 20.3.2015 konstituierte sich der neue Ortschaftsrat Tharandt. Milana Müller von unserer Bürgerliste Grün der Zeit wurde einstimmig zur Ortsvorsteherin  gewählt. Stellvertreter ist Uwe Buddenhagen (CDU).

Weiterhin sind im Ortschaftsrat Peter Voss und Falk Schlegel (beide Freie Wählergemeinschaft), Manfred Oswald (SPD), Peter Antoniewski (CDU) sowie Jens Heinze (Bürgerliste Grün der Zeit).

Grün der Zeit künftig zu zweit im Ortschaftsrat

Nach dem vorläufigen Ergebnis der Ortschaftsratswahl am 25. 1. 2015 hat die Bürgerliste Grün der Zeit zwei Mandate errungen.
Wir freuen uns sehr darüber und bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern, die uns ihre Stimme gaben.

Ebenfalls mit je zwei Mandaten sind die Freie Wählergemeinschaft und die CDU künftig im Ortschaftsrat vertreten; die SPD errang einen Sitz.

Wir gratulieren allen Gewählten!

Tagesordnungen im Netz

Die Tagesordnungen der Sitzungen des Stadtrates am 22.1.2015 und des Verwaltungsausschusses am 26.1.2015 sind jetzt im Ratsinformationssystem der Stadt zu finden. Die Tagesordnung der Sitzung des Technischen Aussusses müsste in den nächsten Tagen folgen.

Link zum Ratsinformationssystem

Auf zum Markt – oder nach Berlin!

Wir laden ein: am kommenden Sonnabend, dem 17. Januar stellen sich Kandidaten der Bürgerliste Grün der Zeit in der Zeit von 10 bis 12 Uhr auf dem Naturmarkt Tharandter Wald vor. Kommen Sie, fragen Sie – und wählen Sie am 25.1.!

Am gleichen Tag findet zu Beginn der Grünen Woche in Berlin die große Demonstration „Wir haben es satt!“ statt. Von Dresden aus fahren Sonderbusse, für die man sich aber anmelden sollte. Kontaktdaten auf www.wir-haben-es-satt.de

Interaktive Karte veröffentlicht

Wir haben aus Anlass der bevorstehenden Ortschaftsratswahl die wichtigsten Dinge, die in den nächsten Jahren in Tharandt zu erledigen sind, in einer interaktiven Karte zusammengefasst.

Eine vereinfachte Ausgabe dieser Karte findet sich auf unserem Wahlflyer, der in den nächsten Tagen verteilt werden wird.

Behelfsspielplatz abgebaut

Am Sonnabend, dem 24. Mai wurde unser Behelfsspielpaltz auf dem Naturmarkt-Parkplatz wieder abgebaut. Das geschah auch im Vertrauen darauf, dass die Ankündigungen aus dem Rathaus, sich des Problems anzunehmen und im Stadtpark etwas zu verändern, ernst gemeint waren.

Wir bleiben dran!

Deponie Grumbach – erst in 2,5 Jahren geschlossen?

Aus einer am 20.5.2014 veröffentlichten Antwort der Staatsregierung auf eine Kleine Anfrage der bündnisgrünen Landtagsabgeordneten Eva Jähnigen geht hervor, dass die Deponie in Grumbach bei Verfüllung in bisherigen Maße erst in 2,5 jahren gefüllt sein wird.

Weiterlesen